Zucchini-Haselnuss-Kuchen

Zutaten für eine Kastenform:

240g Dinkel-Vollkornmehl

300g Zucchini

250g Zucker

1 Pkg. Backpulver

150g geriebene Haselnüsse

1 TL Zimt

1 Pkg. Vanillezucker

3 Eier

180ml Rapsöl

Öl zum Einfetten

Zubereitung:

Zucchini waschen und aufreiben. Backrohr auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

Mehl mit Backpulver vermischen. Anschließend Haselnüsse, Zimt, Eier, Zucker, Vanillezucker und Rapsöl dazugeben und gut verrühren. Zucchini unterheben.

Eine Kastenform einfetten. Den Teig in die Form einfüllen und für ca. 50 Minuten in den Backofen geben. 

Wir haben den Kuchen anschließend mit einer Glasur aus dunkler Schokolade und Walnüssen garniert.

Wir wünschen guten Appetit!

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest

Bettina Böhm: +43 650 63 54 189

Markt 223

5431 Kuchl

Dorfstraße 1

5161 Elixhausen

Furtmühlstraße 2

5101 Bergheim

Melissa Millonig: +43 664 57 41 662

Josefstädter Straße 19/2

1080 Wien

Wohnparkstraße 1

1230 Wien

© 2018 by Team Besser Essen. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now