Fisch 1.jpg

Gebratener Zander mit Rollgerste und Rucola

Zutaten für 2 Personen

2 Zanderfilets

150g Rollgerste

2 EL Mehl

2 EL Rapsöl

Rucola

Kräuter nach Belieben (wir haben Liebstöckel, Schnittlauch und Olivenkraut verwendet)

Salz, Pfeffer, Curcuma

Zubereitung

Rollgerste in der doppelten Menge Wasser kochen. Salz, Pfeffer, Liebstöckel und Curcuma dazu geben.

Zanderfilets waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.

 

 Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

 

Rollgerste, Rucola und Fischfilets anrichten und mit Kräutern bestreuen. Super dazu passt grüner Salat.

Wir wünschen guten Appetit!

Fisch%202_edited.jpg