paper-753508_1920.jpg
IMG_20190824_145626.jpg
Gebratener_Lachs_mit_Ofenerdäpfel_und_F

Zutaten für 4 Portionen:

4 Stk. Lachsfilets

12 mittelgroße Erdäpfel

300g Fisolen

2 Stk. Paprika

4 EL Rapsöl

Salz, Pfeffer

Fischgewürze, z.B. Thymian, Dill, Estragon

Paprikapulver

Frische Petersilie

Lachs mit Ofenerdäpfel und Fisolen-Paprika-Gemüse

Zubereitung:

Erdäpfel waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit 2 EL Rapsöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen. Auf ein Backblech geben und bei 200°C Heißluft im Backofen für ca. 20 Minuten garen. Mehrmals durchmischen.

 

Gemüse waschen und kleinschneiden. In einem Topf mit etwas Wasser dünsten, bis es bissfest ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Lachsfilets waschen, abtupfen und mit Salz, Pfeffer und Fischgewürzen würzen. 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin braten.

Anrichten und mit Petersilie garnieren.

Wir wünschen guten Appetit!