chickpea-316593_1280.jpg

Kichererbsen-Aufstrich (Hummus)

Zutaten:

500g Kichererbsen frisch oder aus der Dose

2 Zitronen

200ml kaltes Wasser

3 Knoblauchzehen

5 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Kreuzkümmel

Olivenkraut

Normalerweise kommt auch noch Sesammus (Tahin) dazu, war leider nicht zuhause daher ist es in diesem Rezept nicht dabei.

IMG_20200516_122235.jpg

Zubereitung:

Werden frische Kichererbsen verwendet: Über Nacht einweichen und am nächsten Tag ca. 90 Minuten leicht köcheln lassen bis sie weich sind. Auskühlen lassen.

Vorgegarte Kichererbsen aus der Dose müssen lediglich kurz mit Wasser abgespült werden.

Zitronen auspressen. Olivenkraut kleinschneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

 

Kichererbsen in eine Schüssel geben, Wasser und Olivenöl dazugeben und mit einem Pürierstab pürieren. Knoblauch dazugeben und weiter pürieren. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben.

Olivenkraut und Zitronensaft untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

Wir wünschen guten Appetit!